... für das Management

Wie Sie in der Unternehmensführung von CRM profitieren können

... für den Vertrieb

Wie Sie mit CRM Ihre Vertriebsstrategie perfektionieren

... für das Marketing

Wie Sie Maßnahmen noch effektiver und genauer planen und durchführen

... für den Service

Wie Sie mit CRM noch näher an Ihren Kunden dran sind

Welchen Nutzen bringt CRM?

Wie Sie von CRM profitieren können.

Das wichtigste Ziel des Kundenmanagements ist, mit Hilfe eines integrierten CRM-Systems die Effektivität der Unternehmensprozesse zu steigern und den Vertrieb zu optimieren. Dies führt zu mehr Kundenzufriedenheit, erhöhter Kundenloyalität und zu maximiertem Unternehmensgewinn. So schafft CRM echte Wettbewerbsvorteile und ermöglicht die Erschließung neuer Märkte.

Zentrale Datenhaltung vernetzt Menschen unternehmensweit

CRM richtet das gesamte Unternehmen kundenzentriert aus. Alle Abteilungen - von Vertrieb, Marketing, Service und Buchhaltung über Verwaltung und Telefonzentrale bis hin zur Geschäftsleitung - nutzen eine einheitliche und zentrale CRM-Lösung. So können sämtliche Mitarbeiter abteilungsübergreifend und mit individuellen Rechten auf Informationen zugreifen und perfekt und zeitsparend zusammenarbeiten. Das Ergebnis sind strukturierte und automatisierte Arbeitsabläufe im gesamten Unternehmen.

Kundenakte liefert sämtliche Informationen

Die Kundenakten sind die Basis für eine professionelle Kundenbetreuung. Sie liefern einen 360° Rundumblick und speichern alles Wissen über den Kunden: Termine, Aufgaben, Telefonnotizen, Schriftverkehr, Verkaufschancen, Beschwerden, Aufträge, Lieferscheine und Projekte. Mitarbeiter sind so bestens informiert, erteilen kompetente Auskünfte und treffen fundierte Entscheidungen.

Kundenwissen deckt Entwicklungspotenziale auf

Für die Weiterentwicklung von Produkten und Dienstleistungen ist ein umfassendes Wissen über die Bedürfnisse der Kunden und des Marktes erforderlich. Die beste Datenbasis bilden die Kundenprofile - sei es im Vertrieb oder im Servicebereich. Über mehrdimensionale Auswertungen werden Zusammenhänge transparent gemacht, Entwicklungspotentiale systematisch entdeckt und zukunftsorientiert umgesetzt.

Kundenwerte geben die passenden Kommunikationsmaßnahmen vor

Kunden haben unterschiedliche Wünsche, Bedürfnisse und Potenziale, die eine individuelle Interaktion erfordern. Sie ist abhängig vom Wert, den ein Kunde für ein Unternehmen hat. Entsprechend diesem Kundenwert werden Kunden segmentiert und die Marketing- und Servicemaßnahmen entsprechend abgestimmt. Dadurch agiert der Vertrieb effizient und empfiehlt zur richtigen Zeit das passende Produkt, betreibt Up- und Cross-Selling und erzielt damit bessere Erfolge. So geht keine Geschäftschance verloren.

Effiziente und motivierte Mitarbeiter bieten besten Service

Die Akzeptanz der Mitarbeiter und die konsequente Ausrichtung auf den Kunden sind entscheidend für die erfolgreiche Einführung eines CRM-Systems. Wer durch eine Software-Lösung schnell und kompetent über die Kunden informiert ist, bei Routinearbeiten effizient unterstützt wird, fundierte Entscheidungen treffen oder Aufgaben an Spezialisten delegieren kann, der hat Spaß an der Arbeit und ist motiviert. Kunden spüren das - sie schätzen freundliche und kompetente Mitarbeiter!

Vorausschauendes Management bringt Projekte zum Erfolg

Mit gezielter Projektplanung, übersichtlichen Strukturen und aktuellen Auswertungen auf Basis aller Unternehmensdaten gibt ein CRM-System stets den Überblick über den Status laufender Projekte. Von der professionellen Planung mit Ressourcen und Aufwänden über eine effiziente Abwicklung mit Zeit- und Kostenerfassung bis hin zum Controlling bleiben Projekte überschaubar und effizient.

Wachsende Kundenbindung senkt dauerhaft Kosten

Es lohnt sich, früh in CRM zu investieren, denn eine CRM-Einführung erzielt in kleinen Schritten schnell große Erfolge. Ob mieten oder kaufen - mit Hilfe einer günstigen Finanzierung kann ein CRM-System auch ohne Eigenkapital sofort installiert und genutzt werden. Dies führt umgehend zu besser organisierten Geschäftsprozessen, spart wertvolle Arbeitszeit für jeden Mitarbeiter und senkt damit dauerhaft Kosten.

CRM bringt bestehende Anwendungen zusammen

Ein modernes CRM-System integriert bestehende Anwendungen wie Office-, Warenwirtschafts-, Archivierungs- und Kommunikationslösungen und führt alle Informationen zum jeweiligen Kunden auf einer Plattform zusammen. Dabei wächst die Lösung mit dem Unternehmen und passt sich diesem flexibel an: auf Organisationsebene, an jedem Arbeitsplatz, über mehrere Standorte und Ländergrenzen hinweg, mobil und mehrsprachig. Der Zugriff auf Informationen funktioniert direkt und sorgt somit für effizientes Arbeiten im ganzen Unternehmen.

Wenn Sie mehr über die Möglichkeiten und Anwendungen von professionellem CRM erfahren möchten, treten Sie einfach mit uns in Kontakt.

© CAS Software AG